Heilbewegung im Reha-Zentrum Jena e.V.

Kurs: Tai Chi Chuan

Tai Chi Chuan Bild 1 Tai Chi Chuan Lehrer

Tai Chi Chuan

Das Tai Chi Chuan dient in China schon seit Jahrhunderten durch gezielte Muskelaktivität zur Selbstpflege des Energieflusses entlang der Meridiane im Sinne der Akupunkturlehre. Tai Chi ist durch die wechselseitige Beinarbeit förderlich für das äußerliche wie innerliche Gleichgewicht. Der Körper wird mit einer wohl positionierten Wirbelsäule bei tiefer Bauchdeckenmassierender Atmung sehr langsam und schonend durch bewegt. Das Tai Chi bringt das mit wachem, aufmerksamen Geist erzeugte innere ("YIN") Bild durch geschmeidigen Körperausdruck bis über die Fingerspitzen hinaus nach außen ("YANG"). Die Aufmerksamkeit der Augen befindet sich dabei in Harmonie mit den runden Körperausdrucksbewegungen. Die Ausgewogenheit zwischen innen und außen läßt die Seele entspannen und die Freude am Bewegungsspiel zu.

-> Inneres Gleichgewicht und Harmonie

Kursleiter

Kursleiter Uwe

Uwe

Trainingszeiten

Freitag

  • 16:45 Uhr - 18:15 Uhr

2018 Heilbewegung im Reha-Zentrum Jena e.V.